Im Sinne von GDPR werden auf unserer Webseite datenschutzrelevante Daten gemäß der geltenden Vorschriften behandelt. Deshalb können Sie auf diesen Informationsseiten zum Datenschutz alle Informationen finden, die Sie darüber informieren, welche Daten wir erheben, warum wir sie erheben und wie sie genutzt werden. Der Datenschutz für unsere Nutzer ist uns sehr wichtig und deshalb wollen wir, daß Sie unsere Praxis vollständig nachvollziehen können.Für eventuelle weitere Fragen kontaktieren Sie uns unter folgender E-Mail Adresse : info@cityhotelfoligno.com.

Wir Melden uns so schnell wie möglich.

1. Der Betreiber
Der Betreiber der Nutzung persönlich bezogener Daten, erhoben über die Webseite www.cityhotelfoligno.com für Besucher:

Archema srl
P.Iva: 02261470542
Sitz: Via A. Ridolfi, 2 – 06034 Foligno (PG)
Tel.: 0742.321666
E-mail: info@cityhotelfoligno.com

2. Erhobene Daten
Archema srl sammelt ausschließlich Daten, die der Nutzer freiwillig eingibt sowie Daten des Surfens. Für den Besuch auf dem Teil “ pubblica “ der Webside ( frei zugängig für jeden Nutzer ) ist kein Bezug auf persönliche Nutzerdaten vorgesehen. Für den Zugang zum Inhalt der Webside oder für alle anderen Nutzerkontakte mit Archema srl, z.B Postnachrichten elektronisch-tradizionell an Archema srl über die Webside , werden die Nutzerdaten aufgenommen und gemäß den rechtlichen Bestimmungen behandelt. Freiwillig eingegebene Daten können folgende sein :

  • Name;
  • Nachname;
  • Geburtsdatum;
  • zugehöriges Unternehmen;
  • Stellung;
  • Mailadresse;
  • eventuelle Bildnachweise von Pässen auf die Webside geladen;
  • Registrierdaten direkt auf unsere Webside ( z.B. E-Mail und Passwort ) ;
  • Daten Ihrer Angestellten, Kunden, Lieferanten etc. welche Sie freiwillig eingeben ( unter der Abteilung des Bearbeitungsregisters unter Benachrichtigungssystemen etc ).

Beim Surfen können folgende Daten gesammelt werden :

  • IP Adresse;
  • URI Adresse – Uniform Resource Identifier;
  • Uhrzeit und Methode bei Anfragen an den Surfer
  • Nummerncode zur Statusfeststellung der Surfer Antwort ( erfolgreich, Fehler, etc. )

Die Surferdaten sind bezogen auf das operative System und den Informationsbereich des Nutzers dessen Transmissionen im Internetverlaufsprotokoll enthalten sind. Obgleich diese Informationen nicht gesammelt werden um mit anderen verbunden zu werden, könnte es sein, daß über Drittanbieter die Nutzeridentifikation gestattet ist.

3. Nutzungszweck 
Archema srl benutzt die persönlichen Daten die der Nutzer beim Einloggen in die Webside eingegeben hat. Die personenbezogennen Daten können zu folgenden Zwecken genutzt werden

a) Bereitstellung von Diensten und deren Websidetauglichkeit ( z.B. Name, Nachnahme, E-Mail Adresse, Passwort etc.);
Archema srl ​​sammelt und nutzt die persönlichen Nutzerdaten um ihm die gesammte Webside zur Verfügung stellen zu können, z.B. um über die Webside zu kommunizieren oder die Option “ Ricorda “ zu wählen damit bei jedem Einloggen nicht immer alle Details erforderlich sind.
Achtung : wir raten nicht zu dieser Option wenn der Computer genutzt und mit anderen Personen geteilt wird.

b) ​Bearbeitung der Bezahlungsdaten und Rechnungsausstellung ;
Archema srl nutzt die persönlichen Nutzerdaten ausschließlich zur Vereinfachung des Bezahlungsvorganges per Webside. Niemals erwirbt Archema srl Bankdaten des Nutzers, weil die Bezahlung per Paypal erfolgt.

c) Beantwortung ev. technischer – rechtlicher Fragen des Benutzers;

d) Sendung von Informationen unserer Webside z.B. per Mail oder Post ( erfolgt nur bei ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers );

e) Speicherung und Nutzung der gesammelten Daten durch unseren Surfer, auf Anfrage geladen vom Nutzer auf den verschieden Webside Seiten;

f) Speicherung und Schutz durch unseren Surfer beim Herunterladen von E-Mail Adressen und Telefonnummern, damit der Nutzer an unserem Benachrichtigungssystem teilnehmen kann;

Die oben aufgelisteten Zwecke sind der Zustimmung des Nutzers unterworfen ( einige nur mit ausschließlicher Zustimmung ). Wir teilen mit, daß Archema srl Programme Dritter ( nur Programme der Analyse, adw, oder Google bezogene Werbung ) ausschließlich für Statistische – und Marketingzwecke nutzt. Die Daten sind grundsätzlich annonymisiert. Diese Daten werden benutzt, um statistiche Informationen zu erhalten und sind nicht mit Daten zur Identifikation des Nutzers unserer Webside verbunden und werden sofort nach
der Bearbeitung gelöscht.

Die Daten können im Falle von Computerkriminalität zum Schaden der Webside für Haftungsklagen genutzt werden.

Archema srl benutzt keine eingegebenen Daten außer als hier aufgelistet, es sei denn in ganz festgelegten Grenzen, in ganz begrenzter Zeit wenn besondere Umstände es erfordern und dies vom Nutzer gewünscht wird. Die Nutzerdaten werden niemals an Dritte verkauft oder zur Verfügung gestellt. Der Nutzer ist der einzige Besitzer seiner Daten und kann jederzeit die Veränderung oder die Löschung verlangen

4. Speicherung personenbezogener Daten
Archema srl speichert alle Nutzerinformationen gemäß der geltenden Vorschriften aber solange wie nötig, um die Diensleistung zu erbringen.

Im besonderen werden die vom Nutzer eingegebenen Daten beim Besuch eines gesicherten Bereichs oder in den Kontaktformularen solange gespeichert wie keine Löschung verlangt wird. Es handelt sich ausschließlich um Basisdaten ( z.B. für Rechnungsausstellung : Firmenbezeichnung, Firmensitz, Steuernummer, Firmenkontakt und Passwort )

5. Sicherung und Übertragung Personenbezogener Daten
Übertragung, Speicherung und Bearbeitung personenbezogener Nutzerdaten auf der Webside sind über entsprechende Technik gesichert. Alle Nutzerinformationen sind über das selbsgewählte Passwort gesichert. Die Passwörter werden nicht registriert und sind durch verschiedene Sicherungen geschützt. Darüber hinaus wird die Webside über die Verbindung HTTPS bereitgestellt.

Die Nutzerdaten werden über einen sicheren Surfer, geschützt von Firewall, ansässig in Italien in einer Webfarm mit kontrolliertem Zugang, gesammelt, archeviert und gespeichert.

Jeder Zugang ist chifrengeschützt.

6. Abgabe der Daten an Dritte
Archema srl übermittelt keine personenbezogenen Daten an Dritte. Dennoch kann Archema srl Nutzerdaten bei einigen Vorgängen an Dritte weitergeben z.B. wenn eine technisch / rechtliche Beratung auf Anfrage des Nutzers erfolgt. In diesen Fällen kann Archema srl Teile der persönlichen Daten an Dritte / Spezialisten weitergeben. Diese Daten werden von den Dritten gemäß den geltenden Vorschriften genutzt. Nutzerdaten werden nicht außerhalb der EU weitergegeben.

Nur wenn Archema srl gesetzlich gezwungen wird ,werden persönliche Daten an zuständige Behörden weitergegeben.

7. Nutzerrechte
Der Nutzer hat in jedem Moment die volle Berechtigung zur Durchsetzung seiner Rechte gemäß der geltenden Vorschriften :

  • Bestätigung des Vorhandenseins seiner persönlichen Daten sowie Zugang zu seinen Daten;
  • Erneuern, verändern und / oder korregieren seiner persönlichen Daten;
  • das Löschen, die Anonymisierung oder die Blockierung seiner Daten im Falle einer Rechtsverletzung verlangen;
  • die Benutzung einschränken;
  • aus gutem Grund gegen eine Nutzung sein;
  • Erhalt einer Kopie der gespeicherten Daten und Nachfrage bei einer Übertragung an einen Betreiber

um ein oder mehrere der hier aufgeführten Rechte umzusetzen, richten Sie bitte eine Anfrage an Archema srl:

  • at Archema srl, Via A. Ridolfi, 2 – 06034 Foligno (PG);

oder

  • per mail info@cityhotelfoligno.com

8. Cookie
Für Informationen zum Cookiegebrauch auf unserer Webside lesen Sie bitte die Cookie Policy von Archema srl.

9.Kontakt
Für jede Klärung – Frage bezüglich der von uns hier gegebenen Informationen senden Sie eine Mail an info@cityhotelfoligno.com

das Dokument ist Stand 18/05/2018 damit gemäß den geltenden Vorschriften und ins besondere konform der EU Vorschrift UE 2016/679. Foligno 18 Mai 201ß